Meister Freediver AIDA 4
380 €

Started on September 29, 2022

Preis: 380 €

AIDA 4 – MEISTER FREEDIVER AIDA 4

Zertifizierung: AIDA 4* Freediver. Es ermöglicht Ihnen, mit einem unabhängigen Begleiter oder professionellen Guide bis zu einer maximalen Tiefe von 40 m zu tauchen.

Dauer: 3 Tage

Tag 1: Wissensentwicklung, statische Apnoe und dynamische Apnoe.

Tag 2: Wissensentwicklung, Open Water Sessions und Prüfung.

Tag 3: Open Water Session

Voraussetzungen: Seien Sie mindestens 18 Jahre alt (16/17 Jahre alt mit Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten), legen Sie ein medizinisches Attest vor. Sie haben den AIDA 3 Kurs absolviert oder das AIDA 3 Crossover Assessment absolviert, wenn Sie von einer anderen Apnoe-Agentur wechseln.
Haben in den letzten zwei Jahren einen Erste-Hilfe-Kurs mit CPR absolviert.

Voraussetzungen: 3:30 Minuten Statisch, 70 Meter Dynamisch mit Flossen, 32 Meter bei konstantem Gewicht und bestehen die theoretische Prüfung

Inklusive: Zertifizierung.

Dieser Kurs macht die Schüler mit tiefen Apnoe-Sicherheitstechniken, Wissen und Verfahren vertraut, die über die Freizeitapnoe hinausgehen. Zu den neuen Techniken gehören FRC-Tauchen, Ausgleich und Mundfüllung. Fähigkeiten entwickeln sich innerhalb dieser Kategorien des Freitauchens: statische Apnoe, dynamische Apnoe, konstantes Gewicht, Freitauchen und variables Gewicht. Zusätzlich zu den Wasserfertigkeiten führt dieser Kurs ganzkörper-Aufwärmen und -Dehnen, spezifische Dehnung der Atemmuskulatur, Trainingskonzepte und Eine Ernährung ein, die dem Freitaucher zugute kommt und seine Entwicklung als Taucher mitgestaltet. Sie werden auch mit dem Verpacken und Rückwärtspacken vertraut sein, hauptsächlich im Rahmen der lebenswichtigen Fähigkeiten im Rahmen von Trockenkursen.

Eine wichtige Reihe von Fähigkeiten betrifft das Management von Freiwasseranlagen. Die Verwendung geeigneter Knoten und Webtechniken, das Einstellen der Tiefe auf der Tauchleine, der Aufbau eines sicheren geringeren Gewichts aus einem Ballastband und Tauchleinen, der sichere Umgang mit anderen Zusatzgeräten (Bodenplatte, Fackeln, Schlüsselbänder usw.).

Einer der Zwecke dieses Kurses ist es, geeignete Kandidaten für die Rolle des “Assistant Instructor” vorzubereiten. Diese neue Rolle umfasst die Durchführung einer geeigneten Aufwärmsitzung für offene und begrenzte Wasserapnoe und die Beaufsichtigung von Schülern aller Stufen während sitzungen in begrenztem Wasser oder offenem Wasser.

Theoretische Sitzungen umfassen: Physik – Daltons Gesetz, Boyles Gesetz, Henrys Gesetz, Dekompressionskrankheit, Stickstoffnarkose, Tiefe des Versagens und wie man VC erhöht und RV verringert, FRC-Tauchen, Mundfüllung, Verpackung, Fitness und Training, Ernährung und Diät für Freitaucher.

 

What's your reaction?
0Cool0Bad0Lol0Sad
Makadi Bay, EG
5:19 pm, September 29, 2022
32°C
clear sky
Wind: 9 Km/h
Pressure: 1007 mb
Visibility: 10 km
Sunrise: 5:35 am
Sunset: 5:33 pm

DIVING OCEAN © 2022. All Rights Reserved.

DIVING OCEAN © 2022 All Rights Reserved. WEBSITE created by MV  | Privacy & Policy